Bestattungen Schmersal - Ihr Bestatter aus dem Bergischen Land

Zu den Erbhöfen ev.

Kurzbeschreibung

Der Friedhof „Zu den Erbhöfen“ wurde 1957 als der „neue Friedhof“, im Unterschied zu dem bereits seit 1897 existierenden benachbarten Friedhof Eschensiepen, eröffnet.

Das kleine Gräberfeld liegt am Fuße der örtlichen Kirche im Ortsteil Laaken. Auf einer Fläche von etwa 3.400 Quadratmetern erstrecken sich rund 280 Grabstellen. Die Anzahl der Beisetzungen liegt, gemeinsam mit dem Friedhof „Zu den Erbhöfen“, unter 10 pro Jahr.

Trauerhalle

ca. 140 Plätze (mit Empore ca. 170 Plätze), barrierefrei

Adresse des Friedhofs

Zu den Erbhöfen 53
42287 Wuppertal

Grabarten

• Sarg-Wahlgrab (auch Urnenbeisetzung möglich)
• Sarg-Wahlgrab für Kinder
• Sarg-Rasengemeinschaftswahlgrab
• Urnen-Wahlgrab

Friedhofsverwaltung

Bürozeiten

Dienstag bis Donnerstag
8:30-12:30 Uhr und 13:30-15:30 Uhr

Kontakt


Friedhofsbüro

Frau Nicole Brössel-Sperling
Telefon: (0202) 79 96 24- 0
Fax: (0202) 79 96 24- 6
E-Mail: nicole.broessel-sperling@friedhof-wtal.de

Auskünfte
z. B. zu Grabarten oder zum Nutzungsrecht Ihrer Grabstätte, erteilt:

Frau Karoline Lüders
Heckinghauser Str. 88
42289 Wuppertal
Telefon: (0202) 25 55 2-11
Fax: (0202) 25 55 2-29
E-Mail: karoline.lueders@friedhof-wtal.de

Nach oben scrollen