Bestattungen Schmersal - Ihr Bestatter aus dem Bergischen Land

Friedhof Bracken

Kurzbeschreibung

In Wuppertal Nächstebreck liegt der Friedhof Bracken, abseits von Hauptstraßen, in einer ländlichen Umgebung. Der am Hang gelegene Friedhof mit einer überschaubaren Fläche von etwa 12.813 m² und rund 1.500 Grabstellen strahlt einen dörflichen Charakter aus. Hier finden jährlich etwa 30 Bestattungen statt.

Die Gründung des Friedhofs erfolgte im Jahr 1876. Vor dieser Zeit wurden die Verstorbenen noch im benachbarten Schwelm beigesetzt. Neben den vorwiegend vorhandenen Wahlgrabstätten zeichnen eine ansprechend gestaltete Ehrengräberanlage und eine umfangreiche Grabanlage für die emeindepfarrer von Nächstebreck den Charakter des Friedhofs aus.

Trauerhalle

ca. 90-100 Plätze, barrierefrei

Adresse des Friedhofs

Bracken 27
42279 Wuppertal

Grabarten

• Sarg-Wahlgrab (auch Urnenbeisetzung möglich)
• Sarg-Wahlgrab für Kinder
• Sarg-Reihengrab
• Urnen-Wahlgrab
• Urnen-Wahl-Gemeinschaftsgrab
• Urnen-Reihen-Gemeinschaftsgrab im Rasenfeld

Friedhofsverwaltung

Bürozeiten

Dienstag bis Donnerstag
8:30-12:30 Uhr und 13:30-15:30 Uhr

Kontakt

 

Friedhofsbüro
Frau Nicole Brössel-Sperling
Telefon: (0202) 79 96 24 0
Fax: (0202) 79 96 24 6
E-Mail: nicole.broessel-sperling@friedhof-wtal.de

Auskünfte
z. B. zu Grabarten oder zum Nutzungsrecht Ihrer Grabstätte, erteilt:

Frau Christine Primke
Heckinghauser Str. 88
42289 Wuppertal
Telefon: (02 02) 25 55 2-14
Fax: (02 02) 25 55 2-29
E-Mail: christine.primke@friedhof-wtal.de

Nach oben scrollen