Bestattungen Schmersal - Ihr Bestatter aus dem Bergischen Land

Friedhof am Zuckerloch

Kurzbeschreibung

Schon im Jahr 1895 stellte die Gemeinde Dönberg beim Generalvikariat in Köln den Antrag auf die Errichtung eines eigenen Friedhofs. Dieser Antrag wurde jedoch unter Verweis auf die geringe Anzahl der Katholiken vor Ort abgelehnt. Erst im Jahr 1924 wurde schließlich ein katholischer Friedhof auf dem Dönberg eröffnet, und die erste Beerdigung fand im Oktober 1924 statt.

Trauerhalle

Adresse des Friedhofs

Am Zuckerloch
42111 Wuppertal

Grabarten

• Sarg-Wahlgrab (auch Urnenbeisetzung möglich)
• Sarg-Wahlgrab für Kinder
• Sarg-Reihen-Gemeinschaftsgrab im Rasenfeld
• Urnen-Reihen-Gemeinschaftsgrab im Rasenfeld

Friedhofsverwaltung

Bürozeiten

Dienstag bis Donnerstag
8:30-12:30 Uhr und 13:30-15:30 Uhr

Kontakt


Friedhofsbüro

Firma Wilms, Herr Wilms
Telefon: (02053) 48 26 1
Fax: (02053) 44 55
E-Mail: baumschule.wilms@t-online.de

Auskünfte
z. B. zu Grabarten oder zum Nutzungsrecht Ihrer Grabstätte, erteilt:
Frau Barbara Slomsek
Heckinghauser Str. 88
42289 Wuppertal
Telefon: (0202) 25 55 2-17
Fax: (0202) 25 55 2-29
E-Mail: barbara.slomsek@friedhof-wtal.de

Nach oben scrollen